Tag der Ersten Hilfe

DRK-Wasserwacht lud am Pleissen-Center Werdau zum Mitmachen ein

Tag der Ersten Hilfe
Ungewöhnlich, aber effektiv – Webalino, das Maskottchen des WEBALU Hallen- und Freibades, ist ehrenamtlicher Helfer beim Deutschen Roten Kreuz (hier im Bild mit Sanitäterin Julia Mehlhorn)

Einsatzfahrzeuge, Rot-Kreuz-Helfer und … ein gelber Frosch, der eine Puppe wiederbelebt??? Da mussten viele Passanten schon etwas genauer hinschauen, als sie den vergangenen Samstag zum Einkaufen im Pleissen-Center am Ortsausgang von Werdau nutzten. Und ein zweiter Blick lohnte sich durchaus. Denn neun ehrenamtliche Sanitäterinnen und Sanitäter des DRK-Kreisverbandes Zwickauer Land e.V., um genau zu sein der Wasserwacht Koberbachtalsperre, boten verschiedenste Aktionen rund um den Tag der Ersten Hilfe an. So konnten Interessenten ihr theoretisches Wissen über Notfällte ebenso auffrischen, wie ihre praktischen Fertigkeiten bei der Wiederbelebung von Babys, Kindern und Erwachsenen. Zudem wurde ein Einblick in die Einsatztechnik der DRK-Wasserwacht gewährt und die Möglichkeit für eine Blutdruck- bzw. Blutzuckermessung angeboten – alles natürlich unter Einhaltung von COVID-19-Schutzregeln.

Der unerwarteten Einladung der Einsatzkräfte folgten viele. Vor allem Familien mit Kindern nutzen die Chance, die Interessen ihrer Schützlinge zu fördern und mit den Helferinnen und Helfern über ein mögliches ehrenamtliches Engagement ins Gespräch zu kommen. Ebenso waren Lehrgänge und Termine zur intensiveren Auffrischung von Erste-Hilfe-Kenntnissen gefragt. Offensichtlich war jedoch auch, dass zahlreiche Menschen Angst haben, sich überhaupt mit dem Thema der Hilfe in der Not zu beschäftigen. Ein Grund mehr für das Rote Kreuz, auch weiterhin offensiv mit vergleichbaren Angeboten in die Öffentlichkeit zu gehen. Denn im Notfall geht es um jede Minute, und helfen ist viel einfacher, als so Mancher denkt.

 

© André Kleber E-Mail

Zurück

Kontakt

Stadtverwaltung Werdau
Stadtinformation
Markt 10-18
08412 Werdau

 

Öffnungszeiten:

Montag09:00 - 11:30 Uhr 
Dienstag09:00 - 12:00 Uhr13:00 - 17:30 Uhr
Mittwochgeschlossen 
Donnerstag09:00 - 12:00 Uhr13:00 - 15:30 Uhr
Freitag09:00 - 11:30 Uhr 

 

Fachdienst Einwohner- und Meldewesen:

Zusätzlich ist in der Regel an jedem ersten Samstag des Monats 09:00 - 11:30 Uhr geöffnet. Die genauen Termine finden Sie auch im Terminkalender.