Inbetriebnahme der neuen Straßenmeisterei in Langenhessen

Übergabe durch den Landrat des Landkreises Zwickau

Inbetriebnahme der neuen Straßenmeisterei in Langenhessen

Am Donnerstag, dem 16.12.2021 wurde in Werdau, Ortsteil Langenhessen die neue Straßenmeisterei in der Ulmenstraße in Betrieb genommen und durch  Landrat Dr. Christoph Scheurer übergeben. Die Gesamtmaßnahme ist mit voraussichtlich acht Mio. EUR (mit 6 Mio. Euro Fördermittel des Freistaats Sachsens) eines der größten Investitionsvorhaben des Landkreises.

Am Bau waren in Summe 23 Firmen beteiligt, davon 22 aus der Region. Durch die großartige Zusammenarbeit aller Beteiligten konnte die Umsetzung des Projektes innerhalb eines vergleichsweise kurzen Zeitraumes durchgeführt werden. Begonnen wurde der Bau im vergangenen Jahr im Mai und ist nun nach nur 19 Monaten beendet. „Sehr beeindruckend, in welcher Geschwindigkeit der Komplex fertiggestellt wurde“ so Oberbürgermeister Sören Kristensen zur Übergabe

Die neue Straßenmeisterei verfügt über ein modernes Betriebsgebäude für 25 Straßenwärter und -wärterinnen, einer 370 m² großen und beheizten Fahrzeughalle, einer LKW-Waschhalle mit Zisterne zur Regenwassernutzung, 6 Lagerboxen, einem offenen Schauer zur Unterstellung von Transportern, drei Rastern mit Toren, einer befestigten Freifläche mit 580 m², zwei Elektroladesäulen und schließlich zwei Salzsilos in Holzbauweise.     

Bereits von Weitem lassen sich die hölzernen Silos des Neubaus erkennen. Die beiden ca. 23 m hohen Silos bieten jeweils für rund 500 m³ Salz Platz und sichern so die Versorgung für freie und sichere Straßen in der kalten Jahreszeit.

Das Gesamtensemble des Baus zeichnet sich architektonisch durch das abgestimmte Zusammenwirken von Holz und Beton aus und verbessert mit  seinen Feinheiten die Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiter der Straßenmeisterei erheblich.

 

© Anja Kurze E-Mail

Zurück

Kontakt

Stadtverwaltung Werdau
Stadtinformation
Markt 10-18
08412 Werdau

Öffnungszeiten:

Montag09:00 - 11:30 Uhr 
Dienstag09:00 - 12:00 Uhr13:00 - 17:30 Uhr
Mittwochgeschlossen 
Donnerstag09:00 - 12:00 Uhr13:00 - 15:30 Uhr
Freitag09:00 - 11:30 Uhr 

 

ACHTUNG, wichtiger Hinweis!

Im November und Dezember 2022 erfolgen umfangreiche Bauarbeiten. Gleichzeitig wird die eingesetzte Fachsoftware ausgetauscht, was wiederum Schulungsbedarf der Bediensteten zur Folge hat. Im Ergebnis führt dies zur vollständigen Schließung des Fachdienstes in den Zeiträumen 21.11. bis 23.11.2022 und 02.12. bis 10.12.2022. Wir bitten um Verständnis.
Jetzt Personalausweise und Reisepässe für die Weihnachtsreise beantragen!

Samstagsöffnungen 2023
des Einwohner- und Meldewesen in der Zeit von 9:00 - 11:30 Uhr.

07.01.2023; 04.02.2023; 04.03.2023; 01.04.2023; 06.05.2023; 03.06.2023; 01.07.2023; 05.08.2023; 02.09.2023; 07.10.2023; 04.11.2023; 02.12.2023
Weitere Termine finden Sie auch im Terminkalender.