Damit wir auch morgen noch kraftvoll zubeißen können!

Zahnärztin Ines Hoffmann aus Werdau feiert 30 Jahre Bestehen

Damit wir auch morgen noch kraftvoll zubeißen  können!

Wie heißt es so schön, „Wer Angst vorm Zahnarzt hat, muss Mut zur Lücke haben“, oder er geht zum Team der Zahnärztin Ines Hoffmann in Werdau und lässt sich dank ihrer langjährigen Erfahrung mit Mensch und Zahn fürsorglich behandeln. Denn nach nun mehr 30 Jahren versteht die Werdauerin ihr Handwerk ganz genau und weiß mit Ängsten und Sorgen ihrer Patienten umzugehen. Ob kleine oder große Patienten, bei der Diplomstomatologin aus Leidenschaft wird alles unternommen, um Ängsten entgegen zu wirken. Sei es durch den Einsatz besonderer Hilfsmittel für die Kleinsten wie etwa „Pustewind, Elefantenrüssel und Schlürfi, Zauberlack oder Erdbeergel, oder durch die helfenden Hände der herzlichen Zahnarzthelferinnen.

Vor 37 Jahren und nach dem Studium startete Ines Hoffmann 1985 als Zahnärztin in der Poliklinik in Werdau und baute sich wenige Jahre später 1992 in Werdau an der Stadtmauer eine kleine Praxis auf.

Anfang der 2000er zog sie gemeinsam mit zwei anderen Ärzten auf den Werdauer Markt, wo sie noch heute praktiziert. „Vieles hat sich in 30 Jahren Zahnmedizin verändert. Durch die vielen Weiterbildungen in all den Jahren hat sich der Blick innerhalb der Zahnhygiene auf die ganzheitliche Betrachtung des Menschen weiterentwickelt, was ich sehr spannend und wichtig finde.“ so die Zahnärztin am Tag ihres Jubiläums.  Die teils in Ausbildung und teils ausgelernten Zahnarzthelferinnen Susan, Svenja, Virginia, Claudia und Selina unterstützen die Diplomstomatologin tatkräftig und sorgen bei den Patienten für strahlende Lächeln.

Das Team rund um Ines Hoffmann überraschte ihre Chefin mit einer festlich geschmückten Praxis, Muffins und der ein oder anderen Ansprache. Die vielen Glückwünsche und sogar eine selbstgemachte Zahntorte von Patienten, Besuchern und Angestellten bescherten der Ärztin ein unvergessliches Jubiläum.

Auch der Oberbürgermeister Sören Kristensen besuchte die Praxis am 01.03.2022 - am Tag des 30-jährigen Jubiläums, um beste Wünsche und Gratulationen zu übermitteln, sowie das beliebte Werdauer Herz zu überreichen.

Die Stadt Werdau ist dankbar, eine solche einfühlsame und professionelle Zahnärztin im Ort zu wissen und wünscht für die bevorstehenden Jahre alles Gute und weiterhin viel Erfolg.

© Anja Kurze E-Mail

Zurück

Kontakt

Stadtverwaltung Werdau
Stadtinformation
Markt 10-18
08412 Werdau

Öffnungszeiten:

Montag09:00 - 11:30 Uhr 
Dienstag09:00 - 12:00 Uhr13:00 - 17:30 Uhr
Mittwochgeschlossen 
Donnerstag09:00 - 12:00 Uhr13:00 - 15:30 Uhr
Freitag09:00 - 11:30 Uhr 

 

Samstagsöffnungen des Einwohner- und Meldewesen in der Zeit von 9:00 - 11:30 Uhr.
08.10.2022
05.11.2022

Weitere Termine finden Sie auch im Terminkalender.

Jetzt Personalausweise und Reisepässe für die Weihnachtsreise beantragen

Reduzierung der Öffnungszeit im November und Dezember 2022

Im November und Dezember 2022 erfolgen im Fachdienst Einwohner- und Meldewesen der Stadtverwaltung umfangreiche Bauarbeiten. Gleichzeitig wird die eingesetzte Fachsoftware ausgetauscht, was wiederum Schulungsbedarf der Bediensteten zur Folge hat. Im Ergebnis führt dies zur vollständigen Schließung des Fachdienstes in den Zeiträumen 21. bis 23.11.2022 und 02. bis 10.12.2022.