Ein beflügelnder Besuch

Oberbürgermeister Sören Kristensen zu Gast bei Harriet Oberlaender

Bild von Harriet Oberlaender ©Anja Kurze

Eine zarte, leuchtende Erscheinung öffnete die Tür und lud mit einer einladenden Bewegung in das helle und lichtdurchflutete Atelier. Bereits vor ihrer 8. Ausstellung mit dem Titel: "Elemente des Glücks“ in Dresden in der Hauskapelle des Taschenbergpalais, durfte der Oberbürgermeister Sören Kristensen einen Blick auf die exquisiten Schöpfungen werfen. Harriet Oberlaender, nun (wieder) in Werdau lebend, ist eine vielseitig und inspirierende Ästhetin.

Mit filigraner, femininer Pinselführung und einer harmonischen Farbauswahl erweckt die Künstlerin Leinwände mit Acryl zu Leben. Sie kreiert Kunstwerke, auf Leinwand oder Acrylglas voller Leichtigkeit und Lebensfreude und erlaubt dadurch dem Betrachter einen kleinen Einblick in ihre Seele und ihr Innerstes - aber auch in das eigene Innere. Ihre schöpferische Kraft zieht sie aus dem was sie umgibt und berührt - sei es die Schönheit und Farbenvielfalt von Flora und Fauna oder das erst auf den zweiten Blick Erkennbare, eine Meinung, ein Gefühl oder gar eine philosophische Erkenntnis.

Beim letzten Blick auf ihre Werke, vor der Ausstellung in Dresden, führte Harriet Oberlaender Oberbürgermeister Kristensen durch ihr Atelier von Raum zu Raum, von Bild zu Bild und beschrieb den Weg des Erschaffungsprozesses und den Überlegungen die vor, inmitten und nach dem Entstehen eines Werkes durch sie hindurch strömen. Die farbenfrohen Bilder zeigen eindrucksvoll wie bunt und leicht das Leben sein kann - so finden sich beispielsweise auf dem Großteil der Werke Schmetterlinge. "Der Schmetterling zum Beispiel symbolisiert die zur Entfaltung gebrachte unverwechselbare Seele des Menschen, das Glück des flüchtigen Momentes oder die unendliche Zärtlichkeit, die in einer Berührung liegen kann" so die Künstlerin.

Beeindruckend wie so viel Kraft von ihr und ihren Bildern ausgeht! Es wird spannend bleiben, welchen Themen sie sich in Zukunft noch annehmen und in welche Orte auf der Welt es sie mit ihrer Kunst ziehen wird. Die Stadt Werdau ist dankbar mit Künstlern/innen wie Harriet Oberlaender ein buntes und freundliches Licht auf die schöne Pleißenstadt und das über die Stadtgrenzen hinaustragen zu können!

© Anja Kurze

Zurück

Kontakt

Stadtverwaltung Werdau
Stadtinformation
Markt 10-18
08412 Werdau

Öffnungszeiten:

Montag09:00 - 11:30 Uhr 
Dienstag09:00 - 12:00 Uhr13:00 - 17:30 Uhr
Mittwochgeschlossen 
Donnerstag09:00 - 12:00 Uhr13:00 - 15:30 Uhr
Freitag09:00 - 11:30 Uhr 

 

Samstagsöffnungen des Einwohner- und Meldewesen in der Zeit von 9:00 - 11:30 Uhr.

07.05.2022 und am 11.06.2022

Weitere Termine finden Sie auch im Terminkalender.