Kinderstube Leubnitz e.V.

Vorlesetag

Kinderstube Leubnitz e.V.

Der Vorlesetag ist seit 2004 eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung. Jedes Jahr setzt der Aktionstag ein öffentliches Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens und begeistert Kinder und Erwachsene für Geschichten. So auch in der „Kinderstube Leubnitz e.V.“.

Doch dieses Mal nutzten wir besondere Vorlesetage.

Bereits Anfang November war Frau Stelzer aus Königswalde im Kindergarten zu Gast. „Kartoffeldiebe“ hieß das Kinderbuch. Eine spannende Geschichte – die insbesondere die Vorschulkinder großartig fanden. Natürlich steht dieses Buch auf der Wunschliste der Kindergartengruppe.

Am 19. November nahmen wir intern an der Aktion unter dem Jahresmotto "Freundschaft und Zusammenhalt" teil. Per Video erzählten, spielten und teilten wir die Geschichte von St. Martin. Anschließend war eine Lesewoche (mit Bilderbüchern und Erstlesebüchern) für alle Kinder ein besonderes Erlebnis. Ein Kind hatte sogar ein Buch von sich selbst „Wenn Valea einmal groß ist, wird sie…“ vorgestellt.

Danke an Frau Stelzer und alle Eltern für diese gelungen Angebote.

Herzlichst

Doreen Urban-Kern und alle aus der „Kinderstube Leubnitz“

© René Gentz E-Mail

Zurück

Kontakt

Stadtverwaltung Werdau
Stadtinformation
Markt 10-18
08412 Werdau

Öffnungszeiten:

Montag09:00 - 11:30 Uhr 
Dienstag09:00 - 12:00 Uhr13:00 - 17:30 Uhr
Mittwochgeschlossen 
Donnerstag09:00 - 12:00 Uhr13:00 - 15:30 Uhr
Freitag09:00 - 11:30 Uhr 

 

Aufgrund der aktuellen Situation sind persönliche Vorsprachen nur für dringende und unaufschiebbare Sachverhalte möglich! Bitte versuchen Sie Ihr Anliegen vor Terminierung telefonisch oder schriftlich vorzutragen. Persönliche Vorsprachen sind ausschließlich nach vorheriger telefonischer bzw. schriftlicher Terminvereinbarung möglich.

Es gilt generell die 3G-Regelung (genesen/ geimpft oder getestet inkl. Nachweis) und die Maskenpflicht.

 

Genaue Termine finden Sie auch im Terminkalender.