Gewusst wie: Finanzen im Netz

Nächste Vereinsschulung am 02. Juni 2021

Schulung DiNa 02.06.2021.png

Der Zukunftsregion Zwickau e.V. organisiert am Mittwoch, den 02. Juni 2021 eine weitere kostenfreie Schulung als Treff der Digitalen Nachbarschaft im Zwickauer Land.

Zielgruppen sind Vereine, Initiativen und engagierte Personen.

Von 16 – 18 Uhr dreht sich alles um das Thema „Finanzen im Netz“. Die Teilnehmenden bekommen dabei unter anderem einen Überblick über Einkaufsmöglichkeiten im Netz, sichere Zahlungsverfahren, Vorteile eines Vereinskontos und Online- und Mobilebanking. Die Schulung ermöglicht einen guten Einstieg in die Thematik und lässt ausreichend Raum für Rückfragen. Das Seminar wird erneut als Online-Schulung abgehalten.

Die Zahl der Teilnehmenden ist auf 25 begrenzt. Materialien werden gestellt.

Anmeldungen sind möglich unter: https://www.zukunftsregion-zwickau.eu/dina-treff

Anmelden kann man sich auch bereits für die darauffolgende Schulung am 21. Juli 2021 zum Thema „Online-Kommunikation“. Diese Schulung beschäftigt sich unter anderem mit dem sicheren Umgang von E-Mails, dem Schutz vor Spam, Phishing und Malware und den unterschiedlichen Funktionen von Messenger-Diensten. Die genaue Uhrzeit der Schulung, die hoffentlich dann wieder analog stattfinden kann, wird noch rechtzeitig bekannt gegeben.

Zum Hintergrund:

Die Digitalen Nachbarschaft (DiNa) und ein Teilprojekt des Deutschland sicher im Netz e.V. (DsiN), der 2006 auf dem ersten Nationalen IT-Gipfel gegründet wurde. Als gemeinnütziges Bündnis unterstützt DsiN VerbraucherInnen und kleinere Unternehmen im sicheren und souveränen Umgang mit der digitalen Welt. Dafür werden in Zusammenarbeit mit den Mitgliedern und PartnerInnen konkrete Hilfestellungen sowie Mitmach- und Lernangebote im privaten und beruflichen Umfeld angeboten. Schirmherr des Vereins ist der Bundesminister des Innern, für Bau und Heimat.

Die Digitale Nachbarschaft wird umgesetzt in Kooperation mit dem Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) und gefördert vom Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat, unterstützt von der Deutschen Telekom. Weitere Informationen unter: www.digitale-nachbarschaft.de  

Bekannt als Träger der LEADER-Region Zwickauer Land, offeriert der Verein Zukunftsregion Zwickau e.V. als DiNa-Treff bis Ende 2022 mit dem neuen Angebot kostenfreie Schulungen zu wichtigen Fragen wie: Was kommt ins Impressum meiner Vereinshomepage? Was muss ich beachten, wenn ich Fotos vom Sommerfest auf Social-Media-Kanälen posten? Wie kann ich datensparsam mit meinen Mitgliedern kommunizieren? Was muss ich beim Online-Fundraising beachten?

Mit dem digitalen Wandel sind neue Formen der Kooperation und der Kommunikation entstanden – davon können Vereine, Initiativen und freiwillig engagierte BürgerInnen profitieren. Doch damit sind auch neue Herausforderungen verbunden, bei denen der Zukunftsregion Zwickau e.V. als einer von bundesweit 50 Treffpunkten fortan unterstützt und vernetzt.

Neben den Schulungen stehen Interessierten zahlreiche Informationsmaterialien in der Geschäftsstelle in der Bosestraße 1 zur Verfügung, außerdem die Möglichkeit, an Webinaren teilzunehmen oder sich mit Lernvideos fortzubilden.

© René Gentz E-Mail

Zurück

Kontakt

Stadtverwaltung Werdau
Stadtinformation
Markt 10-18
08412 Werdau

 

Öffnungszeiten:

Montag09:00 - 11:30 Uhr 
Dienstag09:00 - 12:00 Uhr13:00 - 17:30 Uhr
Mittwochgeschlossen 
Donnerstag09:00 - 12:00 Uhr13:00 - 15:30 Uhr
Freitag09:00 - 11:30 Uhr 

 

Fachdienst Einwohner- und Meldewesen:

Zusätzlich ist in der Regel an jedem ersten Samstag des Monats 09:00 - 11:30 Uhr geöffnet. Die genauen Termine finden Sie auch im Terminkalender.

Achtung:

Aufgrund der aktuellen Situation sind Termine auf ein Minimum zu reduzieren und im Vorfeld Termine zu vereinbaren!