Aktuelle Meldungen

20.05.2021

Goldschmied Hertel – Das „H“ steht für Herz

Christine Burkhardt ist in 5. Generation Meisterin ihres Handwerks und schmiedet so lange das Eisen noch heiß ist…
Goldschmied Hertel – Das „H“ steht für Herz
Nach eigenen Angaben will Sie ihre Berufung noch lange nicht an den Nagel hängen! „Solange meine Augen und Hände noch funktionieren“ und Frau Burkhardt noch den Drang nach Schmuck und Schmiede hat, wird sie weiterhin mit ihren ... [mehr]
18.05.2021

Auf den Spuren der Entdecker: Eine Reise um die Welt

Königswalder Kinder erforschen und entdecken Länder, Menschen und Kulturen rund um den Erdball
Auf den Spuren der Entdecker: Eine Reise um die Welt
Entdeckerlust war schon den Frühmenschen in die Wiege gelegt, die aus Afrika in die weite Welt aufbrachen. Sie ließ die Polynesier neuseeländischen Boden und Hernando Cortés das Reich der Azteken betreten, brachte Kolumbus nach ... [mehr]
18.05.2021

Notfonds für Jugendliche geht an den Start

Jugendnotfonds Sachsen hilft selbstverwalteten Jugendclubs durch die Corona-Zeit!
Notfonds für Jugendliche geht an den Start
Dresden, den 17. Mai 2021. Jugendräume und Jugendinitiativen im ländlichen Raum zu unterstützen und auch in Pandemiezeiten am Leben zu erhalten, hat sich der "Jugendnotfonds Sachsen" zum Ziel gesetzt. Dafür bündeln die ... [mehr]
18.05.2021

Bekenntnis der besonderen Art

Werdauer Kooperation bringt Sterneset zur Geschichte des industriellen Fahrzeugbaus auf den Markt
Bekenntnis der besonderen Art
Schön wäre es gewesen, doch leider ließen es die Rahmenbedingungen auch 2021 nicht zu: Zum zweiten Mal musste das legendäre IFA-Oldtimertreffen in Werdau ausgesetzt werden. Die aktuelle Situation sowie Baustellen im Stadtgebiet ... [mehr]
17.05.2021

Geschichten von Zeitzeugen

Dreharbeiten des ARD für das Filmprojekt „Verlorene Heimat im Gepäck“
Geschichten von Zeitzeugen
Am Freitag, dem 07.05.2021 drehte der Sender ARD für das Filmprojekt „Verlorene Heimat im Gepäck“ im Archiv des Werdauer Rathauses. Das Team rund um Hans-Dieter Rutsch (Havel-Film Babelsberg) interviewte den Nachkommen ehemaliger Umsiedler, ... [mehr]
14.01.2020

Lebensretter stellen Weichen für die Zukunft

DRK-Wasserwacht Koberbachtalsperre lässt Jahr Revue passieren und wählt neue Ortsgruppenleitung
Lebensretter stellen Weichen für die Zukunft
Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer der DRK-Wasserwacht Koberbachtalsperre, einer Ortsgruppe des DRK-Kreisverbandes Zwickauer Land e.V., können auf ein erfolgreiches, vor allem aber intensives Jahr zurückblicken. Insgesamt 220 ... [mehr]
229-234 von 246

Kontakt

Stadtverwaltung Werdau
Stadtinformation
Markt 10-18
08412 Werdau

Öffnungszeiten:

Montag09:00 - 11:30 Uhr 
Dienstag09:00 - 12:00 Uhr13:00 - 17:30 Uhr
Mittwochgeschlossen 
Donnerstag09:00 - 12:00 Uhr13:00 - 15:30 Uhr
Freitag09:00 - 11:30 Uhr 

 

Samstagsöffnungen des Einwohner- und Meldewesen in der Zeit von 9:00 - 11:30 Uhr.

06.08.2022
03.09.2022

Weitere Termine finden Sie auch im Terminkalender.

 

Der Freitag wird zunehmend als Tag für die Eheschließung favorisiert

Das Standesamt Werdau passt sich den Wünschen an und öffnet im Zeitraum Juli bis September 2022 an allen Freitagen ausschließlich für Eheschließungen

Die Sommermonate sind bei Hochzeitspaaren beliebt, dieses Jahr ganz besonders. Dies liegt nicht nur am sommerlichen Wetter, sondern auch an den zwei zurückliegenden Jahren, welche große Feierlichkeiten nur eingeschränkt zuließen. Die Nachfrage nach Eheschließungsterminen führt im Werdauer Standesamt dazu, dass im Zeitraum Juli bis September der Freitag Eheschließungen vorbehalten bleibt. Die Standesbeamtinnen bitten daher, dass auf andere Sprechtage ausgewichen wird.