Aktuelle Meldungen

21.06.2022

Einbahnstraßenregelung Mühlenstraße

Einbahnstraßenregelung Mühlenstraße
Die Einbahnstraßenregelung in Werdau, Mühlenstraße zur Kenntnis und Beachtung. Bauzeitraum: 27.06.2022 bis: 26.08.2022 Grund der Sperrung: Tiefbau Kabelverlegung Telekom [mehr]
17.06.2022

Straßensperrung Alexander-v-Humboldt-Straße

Straßensperrung Alexander-v-Humboldt-Straße
Die Vollsperrung in Werdau, Alexander-von-Humboldt-Straße / Kreuzungsbereich Ziegelstraße zur Kenntnis und Beachtung. Bauzeitraum: 20.06.2022 bis: 22.07.2022 Grund der Sperrung: Tiefbau für Fernwärme   [mehr]
16.06.2022

Sieger zur Stadtmeisterschaft „Löschangriff“ gekürt

Ein Feuerwehrjubiläum und gleich mehrere Gründe zum Feiern!
Sieger zur Stadtmeisterschaft „Löschangriff“ gekürt
Am Samstag, den 11.06.2022 brannte buchstäblich die Luft rund um das Feuerwehrgerätehaus in Werdau – denn an diesem Tag holte die Freiwillige Feuerwehr Werdau ihr 160 (+1) und die Jugendfeuerwehr ihr 25 (+1) Jubiläum ... [mehr]
19-24 von 237

Kontakt

Stadtverwaltung Werdau
Stadtinformation
Markt 10-18
08412 Werdau

Öffnungszeiten:

Montag09:00 - 11:30 Uhr 
Dienstag09:00 - 12:00 Uhr13:00 - 17:30 Uhr
Mittwochgeschlossen 
Donnerstag09:00 - 12:00 Uhr13:00 - 15:30 Uhr
Freitag09:00 - 11:30 Uhr 

 

Samstagsöffnungen des Einwohner- und Meldewesen in der Zeit von 9:00 - 11:30 Uhr.

02.07.2022
06.08.2022
03.09.2022

Weitere Termine finden Sie auch im Terminkalender.

 

Der Freitag wird zunehmend als Tag für die Eheschließung favorisiert

Das Standesamt Werdau passt sich den Wünschen an und öffnet im Zeitraum Juli bis September 2022 an allen Freitagen ausschließlich für Eheschließungen

Die Sommermonate sind bei Hochzeitspaaren beliebt, dieses Jahr ganz besonders. Dies liegt nicht nur am sommerlichen Wetter, sondern auch an den zwei zurückliegenden Jahren, welche große Feierlichkeiten nur eingeschränkt zuließen. Die Nachfrage nach Eheschließungsterminen führt im Werdauer Standesamt dazu, dass im Zeitraum Juli bis September der Freitag Eheschließungen vorbehalten bleibt. Die Standesbeamtinnen bitten daher, dass auf andere Sprechtage ausgewichen wird.