Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

Veranstaltungen in der Stadthalle "Pleißental"

Eine Seite zurück Zur Startseite E-Mail
Crimmitschauer Straße 7, 08412 Werdau, Tel. u. Fax: 03761/75079 Mail: kultur-werdau@web.de
Startseite | 1 | 2 | weiter -->
 
Projekt3
Panorama

Informationen zu den Räumlichkeiten und Saalplänen finden Sie auf den nächsten Seiten.

_________________________________________________________________________________________________________

Freitag, 23. Juni 2017 Abschlussfeier der Klasse 4 der Umweltschule Werdau

Mit einem tollen Programm werden die Schüler und Schülerinnen der Klassen 4 der Umweltschule Werdau verabschiedet. Anschließend werden die Zeugnisse überreicht.

Einlass: 8:45 Uhr
Beginn: 9:00 Uhr

Veranstalter: Umweltschule Werdau

_________________________________________________________________________________________________________

--------- Sommerpause -------

In den Monaten Juli und August finden aufgrund der jährlichen Wartungsarbeiten keine Veranstaltungen in der Stadthalle "Pleißental" statt.

Sommerpause in der Werdauer Stadthalle "Pleißental".

_________________________________________________________________________________________________________

Freitag, 04. August 2017 17:00 - 18:00 Uhr Zuckertütenannahme
Samstag, 05. August 2017 Feierstunde zum Schulanfang

09:00 Grundschule "Gerhart Hauptmann" Werdau

11:30 Uhr Grundschule Leubnitz

14:00 Uhr Umweltschule Werdau


Veranstalter: Stadt Werdau

Schulanfang im "Pleißental"

_________________________________________________________________________________________________________

Dienstag, 5. September 2017 Tanztee für Junggebliebene

Beste Tanzmusik und flotte Rhythmen garantiert Vollblut-Musiker Rainer Ziggert aus Gerstenberg. Von Walzer bis Rock ‘n Roll ist alles dabei.

Verbringen Sie bei uns im kleinen Saal gemütliche Nachmittagsstunden zusammen mit Ihrem Partner oder lernen Sie Menschen mit gleicher Leidenschaft zum Tanz kennen.

Eintritt: 5,00 EUR Karten gibt es nur an der Tageskasse!
Reservierung erwünscht unter Tel. 03761 / 75 0 79

Veranstalter: Stadthalle „Pleißental“/Stadt Werdau

Vollblutmusiker Rainer Ziggert

_________________________________________________________________________________________________________

Donnerstag, 7. September 2017 Ilse Bähnert kommt!
Soloabend mit Tom Pauls

„Sächsische Variationen“

Tom Pauls, bekannter mitteldeutscher Schauspieler, Komödiant und Kabarettist, war Gründungsmitglied der Dresdner Kabarettgruppe "Zwinger Trio". Bekannt wurde er durch die Darstellung der Rentnerin Ilse Bähnert . Wirklich brilliant ist er in der Interpretation der Texte der bekannten sächsischen Mundartdichterin Lene Voigt. Die zentrale Figur der Szenen ist Ilse Bähnert, jene in einem Mehrfamilienhaus lebende 79-jährige Frau – mit Hauskittel, Filzpantoffeln und flachen schwarzen Strohhut -, die uns in ihr Innenleben sowie das vieler Sachsen Einblick gewährt. Mit einer betont harmlosen Mine macht Tom Pauls aus diesem weiblichen Original ein Sprachkunstwerk en miniature. Von der immer wiederkehrenden Schwatzliese verwandelt sich Tom Pauls: mal in einen frustrierten Künstler oder einen pedantischen und spröden Lehrer, der gerade die heimischen Klassiker behandelt. Schließlich noch die Auftritte des Kleinbürgers im Bademantel, der etwa eine Einsamkeits-Arie auf seine „Lebensgefährtin“ singt. Der Abend gleicht einem unterhaltsamen Volkstheater auf sächsisch.

Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
Karten: ab 24,10 EUR in allen Ticketshops der Freien Presse und im Internet erhältlich

Veranstalter: Agentur Rössner & Hahnemann

Tom Pauls "Sächsische Variationen" in Werdau

_________________________________________________________________________________________________________

Samstag, 9. September 2017 Musical- und Operettengala

Das Original am 09. September in der Stadthalle „Pleißental“


Das bekannte Erfolgsprogramm "Die große Musical - und Operettengala" ist auf Deutschlandtour und am 09.September 2017 ab 19.30 Uhr in der Stadthalle „Pleißental“ zu erleben. Top-Solisten mit internationaler Bühnenerfahrung präsentieren in einer zweieinhalbstündigen Show das Beste aus über 15 der beliebtesten Musicals und Operetten.

Das Publikum darf eintauchen in die großen -Höhepunkte der Originale wie Elisabeth – die wahre Geschichte der Sissi, Phantom der Oper, Tanz der Vampire, Die lustige Witwe, Im weißen Rössl, Cat, Evita, Gräfin Mariza, Der Zarewitsch, My fair lady, Der Bettelstudent, Die Csárdásfürstin, Elvis und viele mehr. Dabei sind auch die großen Klassiker wie "Das Wolgalied", "Memory" oder "Lippen schweigen" zu erleben.

Musical- und Operettengala
Foto Musical- und Operettengala 2

Freuen Sie sich auf große Stimmen, historische Kostüme, ein aufwendiges Bühnenbild und natürlich erstklassigen Livegesang. Mit viel Charme und Witz wird die Gala für jung und alt einen besonderen Unterhaltungswert bekommen. Jeder Musical - und Operettenfan wird voll auf seine Kosten kommen.
Präsentiert wird die Gala von Armin Stöckl. Er wurde u.a. als „Bester Musicalsänger“ ausgezeichnet und erhielt den „Deutschen Fachmedienpreis“. Umjubelte Konzerttourneen führten ihn nach Amerika, Frankreich, Deutschland, Österreich, Schweiz oder sogar nach Bolivien . Zudem wird sein Ensemble aus erstklassigen Sängerinnen zu begeistern wissen.
Die Musical -und Operettengala sorgt regelmäßig für Beifallstürme und stehende Ovationen. In den letzten Jahren begeisterten die Künstler in mehr als 500 Shows zehntausende von Besuchern.

Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
Pause gegen 20:50 Uhr
Ende gegen 22:20 Uhr
Karten: ab 30,00 EUR in allen Ticketshops der Freien Presse und im Internet erhältlich.

Veranstalter: AS Entertainment Vilshofen
http://www.as-entertainment.de/musical-und-operettengala/

_________________________________________________________________________________________________________

Dienstag, 12. September 2017 "Rumpelstilzchen"

Einlass: 16:30 Uhr
Beginn: 17:00 Uhr

Gerade in der heutigen Zeit ist es wichtig, den Kindern ein Stück deutsches Kulturgut zu übermitteln. Märchentheater Doncalli hat es sich zur Aufgabe gemacht, die alten Märchen im neuen Glanz aufleben zu lassen, ohne dabei jedoch die Originale zu verfälschen. Das einzig Neue ist, das die Kinder in das Spiel einbezogen werden und nicht nur zuschauen. Ob "Hänsel & Gretel", "Rotkäppchen" oder "Rumpelstilzchen", jedes Märchen wird vor märchenhaften Kulissen in originalgetreuen Kostümen dargeboten. "Doncalli Theater" einfach märchenhaft!!

Eintritt:
Erwachsene 10,00 EUR, Kinder 9,00 EUR

Eintrittskarten ab 30 min. vor Beginn, nur am Veranstaltungstag im Veranstaltungssaal erhältlich. !!!

Veranstalter: Doncalli Theater Sondershausen

Doncalli-Märchentheater

_________________________________________________________________________________________________________

Donnerstag, 21. September 2017 Tanztee für Junggebliebene


Super Stimmung und beste Tanzmusik garantiert Stefan Roßbach aus Mylau. Von volkstümlicher Musik bis Rock ‘n Roll ist alles dabei.

Verbringen Sie bei uns im kleinen Saal gemütliche Nachmittagsstunden zusammen mit Ihrem Partner oder lernen Sie Menschen mit gleicher Leidenschaft zum Tanz kennen.

Eintritt: 5,00 EUR Karten gibt es nur an der Tageskasse!
Reservierung erwünscht unter Tel. 03761 / 75 0 79

Veranstalter: Stadthalle „Pleißental“/Stadt Werdau

Stefan, der beliebte Tanzmusiker

_________________________________________________________________________________________________________

Samstag, 30. September 2017 Werdauer Oktoberfest

Einen SUPER Abend und tolle Stimmung verspricht das beliebte Werdauer Oktoberfest mit den "Prinzenbergern".

Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
Karten: 19,50 EUR erältlich ab September im Schuhhaus Wenk, August-Bebel-Straße, Tel. 03761 / 2456


Veranstalter: SV Sachsen 90 Werdau e.V.

Prinzenberger in Werdau zum Oktoberfest

_________________________________________________________________________________________________________

Montag, 2. Oktober 2017 Peter Orloff & Schwarzmeer-Kosaken-Chor

Peter Orloff & Schwarzmeer Kosaken-Chor
Es gibt viele Kosakenchöre, aber nur einen Schwarzmeer – Kosakenchor" urteilte die WAZ. Das Konzert ist eine musikalische Reise durch die märchenhafte Welt des alten Russland mit Romanzen, Geschichten und Balladen von grandioser Ausdruckskraft, tiefer Melancholie und überschäumendem Temperament.

Der berühmte Schwarzmeer Kosaken-Chor unter der musikalischen Gesamtleitung und persönlicher Mitwirkung von Peter Orloff, der einst vor über 50 Jahren als jüngster Sänger aller Kosakenchöre der Welt seine legendäre Karriere begründete, ist wieder auf Europa-Tournee.

Einlass: 18:00 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr
Karten: ab 27,90 EUR in allen Ticketshops der Freien Presse und im Internet erhältlich

Veranstalter: BRAGO Media GmbH, Zum alten Wasserwerk 9, 51491 Overath, Deutschland

Peter Orloff

_________________________________________________________________________________________________________

Donnerstag, 5. Oktober 2017 Tanztee für Junggebliebene


Tanzmusik für Jung und Alt mit dem beliebten Michael aus Mülsen und seiner Gitarre.

Verbringen Sie bei uns im kleinen Saal gemütliche Nachmittagsstunden zusammen mit Ihrem Partner oder lernen Sie Menschen mit gleicher Leidenschaft zum Tanz kennen.

Eintritt: 5,00 EUR Karten gibt es nur an der Tageskasse!
Reservierung erwünscht unter Tel. 03761 / 75 0 79

Veranstalter: Stadthalle „Pleißental“/Stadt Werdau

Tanztee im "Pleißental" Werdau

_________________________________________________________________________________________________________

Samstag, 7. Oktober 2017 SCHLESIEN - eine außergewöhnliche Dia-Ton-Show
Musik zum Träumen & originaler Gesang

Der studierte Opern- und Chansonsänger Thomas W. Mücke präsentiert Bild- und Musikromanzen aus aller Welt . Schlesien ist eine Dia-Ton-Show mit phantastischer Überblendtechnik und brillanten 6 x 6 formatigen Dias.

Mit dieser Dia-Ton-Show wagt er sich in ein Land, was wohl den meisten nur vom Namen her in Erinnerung ist. Doch diese Brücke zu Europa, das Land seiner Väter, ist es unbedingt wert, wiederentdeckt zu werden.

Das Glatzer Bergland z.B. mit den einst berühmtesten Kurbädern Deutschlands, fesselt einen ebenso, wie die Seenplatte von Militsch mit seinem Vogel- und Fischreichtum oder die Gegend um Lubowitz, wo Joseph von Eichendorf geboren wurde und hier ein „O Täler weit, ihr Höhen“ schrieb. Ganz zu schweigen vom Riesengebirge. Nicht ohne Grund hatte auch Gerhart Hauptmann im Riesengebirge die Stätte seines Schaffens.

Doch viele andere klangvolle Namen begegnen einem auf dieser Reise – wie etwa im geschichtsträchtigen Breslau Hoffmann von Fallersleben, Puppenmutter Käthe Kruse oder August Borsig, der Lokomotivkönig. Er führt Sie ins Schloss, wo „Marschall Vorwärts“, Blücher, lebte oder zeigt Ihnen die Stadt, in der Kurt Masur geboren wurde, Brieg. Alles eingebettet in Musik, die Sie verzaubert. Es werden auch Lieder zu Gehör gebracht, natürlich schlesische – wie etwa „Die Leineweber“.

Einlass: 14:00 Uhr
Beginn: 15:00 Uhr
Ende: 16:30 Uhr

Eintritt:
pro Person 15,00 EUR

Rentner und Schwerbehinderte mit Vorlage des entsprechenden Ausweises 10,00 EUR

Karten erhalten Sie ab Mai an der Information des Rathauses und in der Stadthalle "Pleißental".
Veranstalter: Stadthalle „Pleißental“/Stadt Werdau

Dia-Ton-Show mit Nina und Thomas W. Mücke

_________________________________________________________________________________________________________

Samstag, 14. Oktober 2017 Markus Maria Profitlich - Schwer im Stress!

Schwer im Stress!
Die neue One-Man-Show von Mensch Markus
Stress ist auf dem besten Weg, die Volkskrankheit Nummer eins zu werden. Wir sind von allem und jedem gestresst: vom Job, von der Partnersuche, vom Urlaub mit den Kindern... und nicht zuletzt von unseren vergeblichen Versuchen, etwas gegen den Stress zu tun!
Der Vollblutkomiker Markus Maria Profitlich hält uns in seinem brandneuen Soloprogramm den Spiegel vor und beleuchtet das Phänomen Stress lustvoll von den unterschiedlichsten Seiten – illustriert von haarsträubenden Beispielen aus seinem eigenen Kosmos.
Wie bringt man ein trödelndes Kind pünktlich zur Schule, ohne vor Wut ins Lenkrad zu beißen? Was tun, wenn man im Stau steht und nicht nur der Kragen, sondern auch die Blase bald platzt? Und was ist das passende Last-Minute-Geschenk für den neunzigjährigen Onkel? Ein Duftbäumchen für den Rollator?
Markus lässt Situationen, die wir alle schon mal erlebt haben, mit treffsicherer Komik vor unseren Augen entstehen. Er schlüpft in rasantem Tempo in verschiedenste Rollen, ergründet alltägliche Wahrheiten in witzigen Standups und gibt körperlich alles – zum größten Vergnügen seines Publikums, dass sich auf einen umwerfenden Abend freuen darf.
Aber Vorsicht! Für zwei Stunden sind Ihre Lachmuskeln schwer im Stress!

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Karten: ab 28,10 EUR in allen Ticketshops der Freien Presse und im Internet erhältlich!

Veranstalter: Stadthalle „Pleißental“/Stadt Werdau

Markus Maria Profitlich in Werdau

_________________________________________________________________________________________________________

Dienstag, 17. Oktober 2017 Tanztee für Junggebliebene

Freuen sie sich auf einen besonders unterhaltsamen Tanznachmittag mit Jürgen Heinzmann und seiner Trompete. Der Musiker aus Borna bietet überwiegend deutschsprachige Tanzmusik nicht nur für Senioren.
Der Nachmittag der guten Laune. Lernen Sie Menschen mit gleicher Leidenschaft zum Tanz kennen.
Das breit gefächerte Repertoire lädt zum Mitsingen, Schunkeln und Tanzen ein.

Eintritt: 5,00 EUR Karten gibt es nur an der Tageskasse!

Reservierung erwünscht unter Tel. 03761 / 75 0 79

Veranstalter: Stadthalle „Pleißental“/Stadt Werdau

Jürgen Heinmann

_________________________________________________________________________________________________________

Freitag, 20.10. und Samstag, 21.10. Frühstückstreffen für Frauen

Impulse - Begegnungen - Gespräche

Das Frühstücks-Treffen lädt ein, über Gott und die Welt nachzudenken. Wir haben nicht nur eine offene Tür, sondern vor allem ein offenes Ohr für das, was Sie bewegt.

Freitag, 20.10. Beginn: 19:00 Uhr
Samstag, 21.10. Beginn: 9:00 Uhr

Eintritt: 10,00 EUR
Karten erhalten Sie bis zum 17.10.2017 im Ev.-Luth. Pfarramt Werdau,Burgstr. 30, der Ev. Bücherstube Crimmitschau, Beyerstr. 32 und in Beates Blumenlädchen Trünzig, Schulstr. 3.

Veranstalter Frauenfrühstück e.V.

Logo des Frauenfrühstückstreffen e.V.

_________________________________________________________________________________________________________

Montag, 23. Oktober 2017 Verse und Episoden von Wilhelm Busch

Plaudereien mit Prof. Wolf Butter

Einlass: 18:00 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr

Karten: 5,00 EUR in der Stadtbibliothek Werdau, Holzstraße 2 a erhältlich

Veranstalter: Stadtbibliothek Werdau / Stadt Werdau

Plakat zu Plaudereien mit Prof. Wolf Butter

_________________________________________________________________________________________________________

Dienstag, 24. Oktober 2017 Kindermusical "Pippi Langstrumpf"

Ein fabelhaftes Kindermusical für die ganze Familie.

Einlass: 14:30 Uhr
Beginn: 15:00 Uhr

Karten: Erwachsene 13,00 EUR/Kinder 11,00 EUR nur an der Tageskasse!

Veranstalter: Kinder- und Musicaltheater Gießen

Kindermusical Giessen

_________________________________________________________________________________________________________

Mittwoch, 25. Oktober 2017 Regionalverband Werdau/Glauchau der Gartenfreunde e.V.

Schulung


Einlass: 17:15 Uhr
Beginn: 18:00 Uhr

Veranstalter: Regionalverband Werdau/Glauchau der Gartenfreunde e.V.

_________________________________________________________________________________________________________

Freitag, 27. Oktober 2017 Uwe Steimle: Fein(k)Ost

FeinKOST

Kinder wie die Zeit verweht.
Und Zeit heilt ja bekanntlich alle Wunder,
wenn uns Uwe Steimle nun einlädt, nach 25 Jahren,
Revue spazieren zu lassen!
Egal ob als Hobbyornithologe, Günther Zischong oder als E.H. Immer ist es ein Mensch, der im Kabarettisten steckt.
Ostalgie als Heimatstunde ist garne FOUrschbar.
Unberechenbar, schwierig, ein Querulant?
Das sind ab jetzt Tugenden! Und: lieber schwierig, ….. als schmierig.
25 Jahre Uwe Steimle auf der Bühne.
Das ist kein Rest off – das wird Feinkost.

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
Karten: ab 24,10 EUR in allen Ticketshops der Freien Presse und im Internet erhältlich

Veranstalter: Agentur Rössner & Hahnemann

Uwe Steimle: Fein(k)Ost

_________________________________________________________________________________________________________

Donnerstag, 2. November 2017 Tanztee für Junggebliebene


Super Stimmung und beste Tanzmusik garantiert Stefan Roßbach aus Mylau. Von volkstümlicher Musik bis Rock ‘n Roll ist alles dabei.

Verbringen Sie bei uns im kleinen Saal gemütliche Nachmittagsstunden zusammen mit Ihrem Partner oder lernen Sie Menschen mit gleicher Leidenschaft zum Tanz kennen.

Eintritt: 5,00 EUR Karten gibt es nur an der Tageskasse!
Reservierung erwünscht unter Tel. 03761 / 75 0 79

Veranstalter: Stadthalle „Pleißental“/Stadt Werdau

Stefan, der beliebte Tanzmusiker

_________________________________________________________________________________________________________

Freitag, 3. November 2017 REVIVAL-Nacht mit Distant Bells -
Pink Floyd Revival

Den Sound der legendären Pink Floyd stilsicher und qualitativ hochwertig auf der Bühne zu reproduzieren ist für Musiker jederzeit eine Herausforderung.

Distant Bells aus dem tschechischen Brno sind acht perfekte MusikerINNen, die sich dieser Aufgabe mit Erfolg angenommen haben. Sie beherrschen ein Repertoire von mehr als 60!! Pink Floyd Songs. Die achtköpfige Band covert Pink Floyd mit einer Vielzahl an live gespielten Instrumenten mit 3 Gitarren, 6 Gesangsstimmern, 2 Keyboards, Bass, Drum und Saxophon.

Dazu erwartet den Besucher eine ausgeklügelte Lichtshow mit vielen überraschenden Effekten.

Die Gründung dieser Formation erfolgte 2003 im Rahmen eines Großmusicals „The Pink Floyd Odyssee“ am Theater der Stadt Brno. Das aktuelle Repertoire spannt einen Bogen mit Songs wie „Money“ von „The dark side of the moon“ über Songs vom ersten Album („Astronomy domine“) bis hin zu Songs vom Album „Division bell“.

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

Eintritt: VVK 20,50 EUR - AK 25,00 EUR

Veranstalter: Stadthalle "Pleißental"/Stadtverwaltung Werdau

Pink Floyd Revival mit DISTANT BELLS in Werdau
DISTANT BELLS ist PINK FLOYD REVIVAL

_________________________________________________________________________________________________________

Samstag, 11. November 2017 Faschingsauftakt

Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19.00 Uhr

Karten gibt es ab Oktober im Vereinsheim Sachsen-Arena, (Dienstag - Freitag ab 18.00 Uhr)


Veranstalter: WFC’95 e.V./SV Sachsen 90 Werdau e.V.

Fasching in Werdau

_________________________________________________________________________________________________________

Dienstag, 14. November 2017 Offener Elternabend "Das LERNEN lernen"

aller Werdauer Grundschulen und Kindergarten-Vorschulgruppen

Thema: „Das LERNEN lernen“, LVB Lernen e.V.

Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr

Eintritt: frei

Veranstalter: Stadt Werdau

_________________________________________________________________________________________________________

Freitag, 17. November 2017 Illusionen der Travestie und Menstrip

ONE NIGHT ONLY
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Karten: diese Information erhalten Sie hier in Kürze!

Veranstalter: BLACK & WHITE Starevents Bad Liebenwerda

Travestie- and Men-Performence-Revue

_________________________________________________________________________________________________________

Dienstag, 21. November 2017 Tanztee für Junggebliebene

Beste Tanzmusik und flotte Rhythmen garantiert Vollblut-Musiker Rainer Ziggert aus Gerstenberg. Von Walzer bis Rock ‘n Roll ist alles dabei.

Verbringen Sie bei uns im kleinen Saal gemütliche Nachmittagsstunden zusammen mit Ihrem Partner oder lernen Sie Menschen mit gleicher Leidenschaft zum Tanz kennen.

Eintritt: 5,00 EUR Karten gibt es nur an der Tageskasse!
Reservierung erwünscht unter Tel. 03761 / 75 0 79

Veranstalter: Stadthalle „Pleißental“/Stadt Werdau

Vollblutmusiker Rainer Ziggert

_________________________________________________________________________________________________________

Mittwoch, 22. November 2017 Missionswerk Mitternachtsruf

Einlass: 9:30 Uhr und 13:00 Uhr
Beginn: 10:00 Uhr und 14:00 Uhr


Veranstalter: Missionswerk Mitternachtsruf e.V. Schweiz

Missionswerk Mitternachtsruf

_________________________________________________________________________________________________________

Samstag, 25. November 2017 „Sinfonie h-moll“ von Franz Schubert
Konzert des „Collegium Musicum Werdau e.V.“

Das Konzert am 25. November 2017 wird durch den Spannungsbogen von romantischer Orchestermusik bis hin zur modernen Chorsinfonik geprägt: Es wird die Sinfonie h-moll von Franz Schubert erklingen, die sogenannte „Unvollendete“ - sie beinhaltet Wehmut und Überschwang der Gefühle, geheimnisvolle Momente ebenso wie volksliedartige Melodien, Dramatik, aber auch ruhige Gelassenheit. Danach wird das „Requiem“ von John Rutter zu hören sein: Im Unterschied zu manch anderer Vertonung der Totenmesse stehen bei Rutters Komposition nicht Düsternis und Klage im Mittelpunkt, sondern Ruhe, Frieden und Trost.

Es musiziert das Collegium Musicum Werdau, das in den letzten Jahren schon manches spannende Konzert gestaltete; dazu kommt ein Projektchor, der sich aus verschiedenen Chören und interessierten Mitsängern für dieses Konzert gefunden hat und seit Sommer 2017 probt – die künstlerische Leitung liegt bei Prof. Georg Christoph Sandmann.

Einlass: 16:30 Uhr
Beginn: 17:00 Uhr

Karten: Erwachsene 18,00 EUR, Schüler frei; erhältlich ab dem 4.September 2017 in der Stadtinformation im Rathaus und in der Stadthalle „Pleißental“

Veranstalter: Stadthalle „Pleißental“/Stadt Werdau

Collegium Musicum Werdau e.V.

_________________________________________________________________________________________________________

Montag, 4.Dezember 2017 Handwerkskammer Chemnitz, Außenstelle Plauen

Gesellenprüfung Teil 2 für
Kraftfahrzeugmechatroniker

Einlass: 7:30 Uhr
Beginn: 8:00 Uhr

Veranstalter:
Handwerkskammer Chemnitz

_________________________________________________________________________________________________________

Samstag, 9. Dezember 2017 Weihnachtsfeier des SV Sachsen'90 Werdau e.V.

Nur für Mitglieder des Vereins!

Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr

Veranstalter:
SV Sachsen 90 Werdau e. V.

Änderungen vorbehalten!

 
 
 

Startseite | 1 | 2 | weiter -->

Eine Seite zurück Zum Seitenanfang Copyright Stadt Werdau

Beginn der Blöcke
Blöcke überspringen
Beginn des Darstellungsformulares
Darstellungsformular überspringen
Darstellung
Ende des Darstellungsformulares
Kleine Galerie im Pleißental


Parkplätze
Parkplatz
Wo kann ich parken?


 

Start | Die Stadt | Aktuelles | Rathaus | Marktgeschehen | Wirtschaft / Economy | EU-Dienstleistungen | Zu Gast in Werdau | Kultur, Freizeit, Sport | Gästebuch | Suche | Impressum